Performance-Konzert mit livepainting-Videobeams & Ausstellung, 1.9.2017, Münster

Performance-Konzert mit livepainting-Videobeams & Ausstellung, 1.9.2017, Münster

Ein Kunstevent von Schwarz weiss ist die bessere Farbe und dem Hawerkamp 31 e.V.
Ab 19 Uhr Sonderöffnung der Ausstellungen „Wendy“ und „Momentaufnahme“ in der Ausstellungshalle und der Halle B
am Hawerkamp 31 mit Essen und Trinken
Ab 20.30 Uhr Konzert:
Live-Soundtrack zu Real-Time-Paintings / Live-Video-Beams von und mit
Stefano Giorgi (Turin, IT): Livepainting • Anja Kreysing (Münster): Akkordeon • Ulrike Lentz (Kassel): Querflöten • Vittorio Garis (Vercelli, IT): Percussion, Helmut Buntjer (Münster): Posaune

Live-Video-Painting von Stefano Giorgi, Turin (IT)
Der turiner Maler, Performer und Architekt Stefano Giorgi hat eine ganz zauberhafte Technik für live-Video-Paintings von abstrakter Poesie entwickelt: in einer großen, antiken Hutschachtel ist ein Leuchtkörper, eine Videokamera sowie ein postkartengroßes Wasserbassin eingebaut. Mit Tuschen, Folien und verschiedenen Werkzeugen generiert Giorgi in Echtzeit ein bewegtes, sich stetig wandelndes ungegenständliches Bild, welches mittels einem Beamer auf die große Leinwand projiziert wird.
Als Begleitensemble fungiert das Ensemble Tomorrow mit Querflöten, Percussion, Posaune und Akkordeon für zeitgenössische Musik, Improvisation und Real-Time Komposition (IT / D), welches bereits mit der Vertonung von Stefano Giorgis Arbeiten vertraut ist.
Mit der Metamorphose von Bild und Klang erschaffen die KünstlerInnen ein synästhetisches Erlebnis.

Eintritt 5 Euro
Gastatelier neben der Ausstellungshalle am Hawerkamp 31
In der Nähe der Halle der Bulli-Bagaluten

http://am-hawerkamp.de/
www.swfilmmuenster.de
https://www.stefanogiorgi.net
https://www.stefanogiorgi.net/video-paintings
https://soundcloud.com/anjakreysing/sets/lentz-garis-kreysing-trio-7-8

Wir danken für die freundliche Förderung durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen!