Milonga & Stummfilm mit Tanz und Tanzfilmen – Con Corazón Münster, 18.3.2017

Milonga & Stummfilm mit Tanz und Tanzfilmen – Con Corazón Münster, 18.3.2017

Schwarz weiss ist die bessere Farbe – Saisonstart am 18.3. im Con Corazon, Münster – historische Künstlerfilme, die sich mit Tanz beschäftigen u.A. von Maya Deren und Hans Richter mit einem live-soundtrack von this honourable fish. Dazu tanzen Alice Cerrato und Antonio Rusciano.

Sa 18.03.17 | special | 20.30 – 01.00 Uhr MILONGA & STUMMFILM mit LIVE-MUSIK und Tanzperformance
Schwarz weiss ist die bessere Farbe zu Gast im Con Corazon:
Helmut Buntjer Posaune, Euphonium, Elektronik
Anja Kreysing Akkordeon, Elektronik
(this honourable fish)
Tanz: Alice Cerrato und Antonio Rusciano

Eine Auswahl live begleiteter historischer, stummer Kurzfilme, die sich mit Rhythmus, Tanz, Choreographie und Körperlichkeit auseinander- setzen, gehen bei einer klassischen Milonga eine Synthese mit Tango ein. Gezeigt werden Filme der amerikanischen Experimentalfilmerin, Tänzerin und Choreographin Maya Deren, die sich dezidiert mit Tanz auseinandersetzen:
A Study In Choreography For Camera (1945),
Ritual in Transfigured Time (1945/46),
The Very Eye Of Night,
und von Hans Richter: Filmstudie [1925]

Die Musik von dem auf Stummfilmbegleitung wie elektroakustische environments spezialisierten Duo this honourable fish (Helmut Buntjer und Anja Kreysing) spielt mit Fragmenten des Tangos und ergänzt die Musik der Milonga um zeitgenössische Elemente.
Die beiden Tänzer Alice Cerrato und Antonio Rusciano interagieren ebenso mit Fragmenten des Tangos zur Musik wie auch mit den Filmen.

Eintritt 10 Euro
reservierung@concorazon.de | 0251-5346234

Con Corazón
Werkstatt für Tango
Friedrich-Ebertstr. 7
48153 Münster
Tel 0251-53 46 234
Fax 0251-53 46 235
info@concorazon.de